Karte (Kartografie) - Malta (Republic of Malta)

Welt >  Europa >  Malta

Malta (Republic of Malta)

Flagge Maltas
Die Republik Malta ist ein südeuropäischer Inselstaat im Mittelmeer. Sie besteht aus den drei bewohnten Inseln Malta (einschließlich der Kleinstinsel Manoel), etwa 246 Quadratkilometer, Gozo (maltesisch: Għawdex), etwa 67 Quadratkilometer und Comino (maltesisch Kemmuna, etwa drei Quadratkilometer) sowie aus den unbewohnten Kleinstinseln Cominotto (maltesisch Kemmunett), Filfla, St. Paul’s Islands und Fungus Rock. Politisch gliedert sich die Hauptinsel Malta in zwei Regionen mit fünf Bezirken. Gozo und Comino bilden zusammen die dritte Region und den sechsten Bezirk. Bei den Römern hieß die jetzige Stadt Mdina melita – dieser Name geht auf die punische Bezeichnung für einen Zufluchtsort malet zurück –, was der Ursprung des heutigen Namens der Insel sein dürfte.

Mit rund 438.000 Einwohnern (2017) auf 316 Quadratkilometern Fläche gilt Malta als der Staat mit der fünfthöchsten Bevölkerungsdichte weltweit. Der Großteil der Bevölkerung konzentriert sich auf die Hauptstadtregion um Valletta, in dessen Ballungsraum rund 394.000 Einwohner leben.

Im späten Neolithikum wurden auf dem Archipel bedeutende Megalithtempel errichtet, deren Überreste zum UNESCO-Welterbe zählen. Die maltesische Kultur wurde geprägt von den mediterranen Großreichen, etwa der Karthager, Römer, Byzantiner und Araber, zu denen die Inselgruppe in der Antike und dem Mittelalter gehörte; in Religion und Brauchtum ist sie vor allem vom römisch-katholischen Süditalien beeinflusst, sprachlich vom Arabischen. Eine eigenständige Entwicklung erfuhr sie ab 1530 unter der Herrschaft des souveränen Malteserordens. Ab 1814 britische Kolonie, erlangte Malta am 21. September 1964 die Unabhängigkeit. Am 1. Mai 2004 trat das Land der Europäischen Union bei, deren kleinster Mitgliedsstaat es seither ist.

Die Amtssprachen des Landes sind Maltesisch und Englisch; die Muttersprache der Malteser ist in der Regel das Maltesische, das auch als Nationalsprache Maltas gilt.

Am 1. Januar 2008 führte Malta den Euro ein. Vom 1. Januar bis zum 30. Juni 2017 hatte Malta erstmals die EU-Ratspräsidentschaft inne, 2018 war Valletta gemeinsam mit Leeuwarden (NL) Kulturhauptstadt Europas.

Malta zählt mit einer Fläche von 316 Quadratkilometern zu den Zwergstaaten, ist etwas kleiner als die Stadt Bremen und knapp doppelt so groß wie Liechtenstein. Der maltesische Archipel liegt 81 Kilometer südlich der Küste Siziliens, 350 Kilometer nördlich der libyschen Hafenstadt al-Chums, 150 Kilometer nordöstlich von Lampedusa und ungefähr 285 Kilometer südöstlich der tunesischen Halbinsel Cap Bon. Es ist neben Zypern das einzige Land der Europäischen Union, das vollständig südlich des 37. Breitengrads liegt.

Die Hauptinsel Malta (maltesisch Malta) ist 246 Quadratkilometer groß, gen Südosten ausgerichtet und erreicht eine Länge von 28 und eine maximale Breite von 13 Kilometern. Zwischen ihrem nordwestlichen Ende und der zweiten Hauptinsel Gozo (maltesisch Għawdex) erstreckt sich der 4,4 Kilometer weite Gozokanal, in dem die 2,7 Quadratkilometer große Insel Comino (Kemmuna) sowie das unbewohnte Felseneiland Cominotto (maltesisch Kemmunett) liegen. Gozo, 67 Quadratkilometer groß, misst in Ost-West-Richtung 14,3 Kilometer in der Länge und bis zu 7,25 Kilometer in der Breite. Die weiteren – sämtlich unbewohnten – Inseln des Staats sind das 4,4 Kilometer südlich Maltas gelegene Filfla (maltesisch Filfola) und die Saint Paul’s Islands (maltesisch l-Gżejjer ta’ San Pawl) am nördlichen Ende der St. Paul’s Bay, die 83 Meter vor der Küste liegen und tatsächlich zusammenhängen, deren Verbindungsstück bei rauer See allerdings überspült werden kann. Im Westen Gozos, an der Schwarzen Lagune nahe dem Dwejra Point, ragt der 60 Meter hohe Fungus Rock (maltesisch Il-Ġebla tal-Ġeneral) aus dem Meer, ein großer Kalksteinfelsen. Manoel Island (maltesisch Il-Gżira Manwel) im Marsamxett Harbour zwischen Valletta und Sliema wird gemeinhin nicht mehr zu den Inseln gezählt, da sie über einen Damm und eine Straße mit dem Festland verbunden ist.

Das charakteristischste geographische Merkmal Maltas ist die Verschiedenheit seiner Küstenlinien, was sich besonders auf der Hauptinsel offenbart. Sind die Ost- und die Nordostseite von flachen Stränden und weiten Buchten wie der Marsaxlokk Bay, dem Marsamxett Harbour, dem Grand Harbour, der Mellieħa Bay und der St. Paul’s Bay geprägt, finden sich im Südwesten und Norden sehr scharf gezeichnete Küstenabschnitte mit Felsformationen und grottenähnlichen Einschnitten. Auf dieser Seite erhebt sich Malta sehr schroff aus dem Meer und bildet langgezogene Steilküsten, die an den Dingli Cliffs im Ta’ Dmejrek kulminieren, der mit 253 Metern höchsten Erhebung des Landes. Weitere Karsthöhenzüge finden sich im Nordwesten mit der Mellieħa Ridge, der Bajda Ridge und der bis zu 122 Meter hohen Marfa Ridge. Die höchsten Erhebungen Gozos messen 127 Meter.

Auf Grund der extremen Wasserarmut (siehe Abschnitt Wasserversorgung) existieren auf Malta, Gozo und Comino keine permanenten Flüsse. Nach starken Niederschlägen im Winter können sich einige ausgetrocknete Bachbetten zeitweise mit Regenwasser füllen. Diese zumeist kleinen Rinnsale laufen in engen Felsentälern, den Wieds, zusammen, wo sie nicht so schnell wieder verdunsten. Der längste zeitweilige Bachlauf ist im Wied l-Għasri zu beobachten, der an der Nordküste Gozos in eine fjordähnliche Meeresbucht abfließt. Der einzige größere See des Archipels ist künstlich angelegt und befindet sich innerhalb des Ghadira Nature Reserve auf der Landenge vor der Marfa Ridge knapp zwei Kilometer nordwestlich von Mellieħa. Er misst 350 m mal 220 m und besitzt zahlreiche Binneninseln.

 
Währung / Sprache 
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
EUR Euro (Euro) 2
ISO Sprache
EN Englische Sprache (English language)
MT Maltesische Sprache (Maltese language)

Karte (Kartografie) - Malta (Republic of Malta)

Geographische Breite / Geographische Länge : 35° 55' 0" N / 14° 25' 60" E | Zeitzone : UTC+1:0 / UTC+2 | Währung : EUR | Telefon : 356  

Karte (Kartografie)

Bing (Suchmaschine)-Karte (Kartografie)-Malta
Bing (Suchmaschine)
Karte (Kartografie)-Malta1000px-Malta_location_map.svg.png
1000px-Malta_locatio...
1000x930
freemapviewer.com
Karte (Kartografie)-MaltaSatelite_image_of_Malta.jpg
Satelite_image_of_Ma...
2760x2124
freemapviewer.com
Karte (Kartografie)-MaltaRoad-map-of-Malta.gif
Road-map-of-Malta.gi...
1412x1142
freemapviewer.com
Karte (Kartografie)-Malta-Malta-and-Gozo-Map.jpg
Malta-and-Gozo-Map.j...
3507x2480
mappery.com
Karte (Kartografie)-Malta-Satelite_image_of_Malta.jpg
Satelite_image_of_Ma...
2760x2124
upload.wikimedia.org
Karte (Kartografie)-Malta-malta.jpg
malta.jpg
2289x2012
www.footiemap.com
Karte (Kartografie)-Malta-Malta-Map.jpg
Malta-Map.jpg
2000x1670
mappery.com
Karte (Kartografie)-Malta-malta-island-map-0.jpg
malta-island-map-0.j...
2000x1670
www.orangesmile.com
Karte (Kartografie)-Malta-malta-map-0.jpg
malta-map-0.jpg
2000x1670
www.orangesmile.com
Karte (Kartografie)-Malta-Malta_Gozo_Comino.png
Malta_Gozo_Comino.pn...
2000x1600
upload.wikimedia.org
Karte (Kartografie)-Malta-malta_map_large.jpg
malta_map_large.jpg
2042x1440
www.mymaltablog.com
Karte (Kartografie)-Malta-Malta-Island-map-showing-the-cities.jpg
Malta-Island-map-sho...
1961x1443
www.mytripolog.com
Karte (Kartografie)-Malta-detailed_road_map_of_malta.jpg
detailed_road_map_of...
1800x1301
www.vidiani.com
Karte (Kartografie)-Malta-malta_map_big.jpg
malta_map_big.jpg
1800x1301
www.vasaros.com
Karte (Kartografie)-Malta-malta.jpg
malta.jpg
1800x1301
imalta.com
Karte (Kartografie)-Malta-Malta%2Bmap%2Bhex.jpg
Malta%2Bmap%2Bhex.jp...
1404x1600
2.bp.blogspot.com
Karte (Kartografie)-Malta-maltaA4_2009.jpg
maltaA4_2009.jpg
1754x1240
www.globestudios.co....
Karte (Kartografie)-Malta-Mediterranean.jpg
Mediterranean.jpg
1749x1215
waynesworld33.tripod...
Karte (Kartografie)-Malta-Malta.jpg
Malta.jpg
1688x1176
waynesworld33.tripod...
Karte (Kartografie)-Malta-road-map-of-Malta.gif
road-map-of-Malta.gi...
1412x1142
www.ezilon.com
Karte (Kartografie)-Malta-Road-map-of-Malta.gif
Road-map-of-Malta.gi...
1412x1142
upload.wikimedia.org
Karte (Kartografie)-Malta-physical-map-of-Malta.gif
physical-map-of-Malt...
1412x1128
www.ezilon.com
Karte (Kartografie)-Malta-Malta-political-map.gif
Malta-political-map....
1412x1126
www.ezilon.com
1 2 3 4 5 

Island

Flughafen

Facebook

 mapnall@gmail.com