Karte (Kartografie) - Syrien (Syrian Arab Republic)

Welt >  Asien >  Syrien

Syrien (Syrian Arab Republic)

Flagge Syriens
Syrien (amtlich Syrische Arabische Republik, ) ist ein Staat in Vorderasien und Teil des Maschrek. Syrien grenzt im Süden an Israel und Jordanien, im Westen an den Libanon und das Mittelmeer, im Norden an die Türkei und im Osten an den Irak. Die Insel Zypern befindet sich etwa 125 km Luftlinie von der syrischen Küste entfernt. Mit rund 185.000 km² ist Syrien ungefähr halb so groß wie Deutschland. Im Jahr 2010 lebten knapp 21 Mio. Menschen im Land, die meisten in Aleppo, der Hauptstadtregion von Damaskus, in Homs, Hama und Latakia.

Die 63 v. Chr. begründete römische Provinz Syria war reich und bedeutend, nach der Islamisierung im Jahr 634 wechselte das Gebiet zwischen Herrschaftsansprüchen. Die Syrische Republik wurde erstmals im Jahr 1930 gegründet und im Jahr 1946 unabhängig. Seit einem Staatsstreich 1963 regiert die arabisch-sozialistische Baath-Partei das Land diktatorisch.

Seit Frühjahr 2011 entwickelte sich aus Demonstrationen gegen die syrische Regierung der Bürgerkrieg in Syrien, der bislang (Stand 3/2017) nach Schätzung der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte mehr als 465.000 Todesopfer gefordert hat. Mehr als 5 Mio. Syrer sind (Stand 3/2017) aus dem Land geflohen, in Nachbarländer oder nach Europa. 6,3 Mio. weitere sind innerhalb Syriens auf der Flucht. Der Bürgerkrieg führte zu einer De-facto-Teilung des Landes. Die Terrororganisation Islamischer Staat kontrollierte im Mai 2015 über die Hälfte des syrischen Staatsgebiets, in dem allerdings kaum 15 % der Bevölkerung leben, während die Hauptstadt Damaskus, 10 der 13 Provinzhauptstädte und die dicht besiedelten Gebiete im Westen des Landes, in dem die Mehrheit der Bevölkerung lebt, weiterhin unter der Kontrolle syrischer Regierungstruppen stehen. Die restlichen Gebiete werden von Rebellengruppen wie der Freien Syrischen Armee, kurdischen Milizen und dem al-Qaida-Ableger al-Nusra-Front kontrolliert.

Neben sunnitischen Muslimen gibt es in Syrien etwa 12 % Alawiten. Bereits in vorislamischer Zeit lebten Christen in Syrien, sie stellen heute noch etwa 10 %. Es gibt im Land acht staatliche und mehrere private Universitäten, darunter die deutsch-syrische Wadi International University. Wirtschaftlich sind für Syrien die Landwirtschaft, die Förderung und der Export von Erdöl, sowie die Erzeugung von Textilien und Nahrungsmitteln bedeutend. Durch den Bürgerkrieg brach die Wirtschaftsleistung jedoch stark ein, die Syrische Lira unterlag zeitweise einer starken Inflation.

Der Name Syrien ist belegt in der bilingualen Çineköy Inschrift aus dem 8. Jhd. v. Chr., wo er phönizisch mit ʾšr „Assur“, ʾšrym „Assyrians“ und Luwisch mit „Sura/i“ belegt ist. Einige Forscher glauben, dass es sich um ein Derivat aus dem Griechischen Σύριοι, Sýrioi, or Σύροι, Sýroi handelt, das sie als Ἀσσυρία, Assyria aus dem akkadischem Aššur abgeleitet haben sollen.

In der Behistoun Inschrift wird Syrien unter dem Begriff Syria (Surija) als 16. Satrap des altpersischen Reiches aufgezählt und umfasst Zypern, Syrien, Jordanien, Libanon, Israel, Phönizien, Palestina, also das gesamte Kanaan bis zur Grenze Ägyptens und Arabiens. Sitz des Satrapen war Damaskus. Nach Ansicht einiger Forscher ist der Name daher nicht von Assyria abgeleitet. Von ihnen wird eine Ableitung von Tyros (Ṣūr) angenommen. Im Kurdischen ist „Soryan“ ein mögliches Derivat und wird mit „weiße Quelle“ übersetzt, was vielleicht zum Ursprung führt.

Belegt ist auch ein akkadischer Name Šubartum/Subartum (sumerisch KUR SU.BIR4 KI ; assyrisch mât Šubarri und mât su-bar-te), der jedoch nur ungenau nördlich von Babylon lokalisiert werden kann und nach Naram-Sin wohl die ganze Region nordwestlich von Mesopotamien bis zum Amanusgebirge umschreibt. Er findet sich u. a. in Ugarit als Šbr und in den Armanabriefen des neuen Reiches von Ägypten wieder. Die Sprache der Subartu wird akkadisch als Su KI /SU.BIR 4 AKI bezeichnet und könnte eine nordsemitische Sprache meinen. Seit dem Ende der neuassyrischen Zeit und besonders in neubabylonischer Zeit wird Šubartu auch als Bezeichnung für Assyrien verwendet, als Assyrien die Kontrolle über weite Gebiete Kleinasiens erlangte. Aššur-uballit soll die Šubaräer (Subäer) unterworfen haben. Demnach wäre der Name seit mindestens 5500 Jahren überliefert und hat sich in dieser Zeit sowohl regional also auch linguistisch zu seiner heutigen Form weiter entwickelt. Die arabische Kurzform kommt in zwei Formen vor: Sūriyā und Sūriya (, bei Aussprache der Endung Sūriyatun), jeweils ohne Artikel.

Aus der griechischen Antike ist der Name Koilesyrien („Hohles oder Hohes Syrien“) bekannt, das südlich des Eleutheris Flusses (griechischer Name, heute Nahr al-Kabir al-Janoubi) einem Grenzfluss zwischen Jordanien und Syrien lokalisiert war und neben den Provinzen Syria und Syria Palaestina von Plinius auch genannt worden. Die syrische Sprache das (Ostaramäisch) war im 1. Jahrtausend v. Chr. zur Handelssprache aufgestiegen und daher noch wesentlich weiter verbreitet.

Offenbar hatte sich mit der Herrschaft der Assyrer (neuassyrisches Reich 911–605 v. Chr.) eine Gleichsetzung von Assyrien und Syrien vollzogen, die aber unter dem Neubabylonischem Reich (612–539 v. Chr.) als neubabylonisches Ebir-nāri (aramäisch Abar-Nahara, syrisch 'Ābēr Nahrā) neu definiert und vom altpersischen Reich (539–332 BC) übernommen wurde. Nun umfasste Syrien die gesamten kanaanitische Küste und wurde in der griechischen Antike seit dem Sieg Alexanders über die Perser 325 v. Chr. übernommen und durch die Verbreitung des Christentums und schließlich des Islam bis ins Mittelalter bestand hatte. Dieses Syrien beschreibt also ein erheblich größeres Gebiet als den heutigen Staat, das vom Mittelmeer und Taurus im Norden und der Arabien und Mesopotamien im Süden begrenzt wird. Die heutige Lokalisierung beruht also im Wesentlichen auf den Islam und dessen Verwaltung.

 
Währung / Sprache 
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
SYP Syrische Lira (Syrian pound) £ or لس 2
ISO Sprache
AR Arabische Sprache (Arabic language)
HY Armenische Sprache (Armenian language)
EN Englische Sprache (English language)
FR Französische Sprache (French language)
KU Kurdische Sprachen (Kurdish language)
Stadtviertel - Country  

Karte (Kartografie) - Syrien (Syrian Arab Republic)

Geographische Breite / Geographische Länge : 35° 0' 0" N / 38° 0' 0" E | Zeitzone : UTC+2:0 / UTC+3 | Währung : SYP | Telefon : 963  

Karte (Kartografie)

Bing (Suchmaschine)-Karte (Kartografie)-Syrien
Bing (Suchmaschine)
Karte (Kartografie)-SyrienSatellite_image_of_Syria_in_May_2003.jpg
Satellite_image_of_S...
2489x2264
freemapviewer.org
Karte (Kartografie)-Syrienimage.jpg
image.jpg
1504x1528
freemapviewer.org
Karte (Kartografie)-Syrienimage.jpg
image.jpg
1504x1528
freemapviewer.org
Karte (Kartografie)-SyrienSyria_2004_CIA_map.jpg
Syria_2004_CIA_map.j...
3200x3178
freemapviewer.org
Karte (Kartografie)-SyrienSyria_Topography.png
Syria_Topography.png
1436x1176
freemapviewer.org
Karte (Kartografie)-Syrien-syria_map_topography.jpg
syria_map_topography...
6551x4560
www.athagafy.net
Karte (Kartografie)-Syrien-syria_map.jpg
syria_map.jpg
4601x4195
www.zttint.com
Karte (Kartografie)-Syrien-syria_map_geology.jpg
syria_map_geology.jp...
3651x3366
www.athagafy.net
Karte (Kartografie)-Syrien-Syria_2004_CIA_map.jpg
Syria_2004_CIA_map.j...
3200x3178
upload.wikimedia.org
Karte (Kartografie)-Syrien-large_detailed_road_and_political_map_of_syria.jpg
large_detailed_road_...
2973x2972
www.vidiani.com
Karte (Kartografie)-Syrien-470_1284377225_syria-wall-2004.jpg
470_1284377225_syria...
2973x2972
www.ecoi.net
Karte (Kartografie)-Syrien-carte_syrie_villes_autoroutes_type_route_chemin_fer_canal_port_aeroports_echelles.jpg
carte_syrie_villes_a...
2973x2972
www.mappi.net
Karte (Kartografie)-Syrien-syria_wall_2004.jpg
syria_wall_2004.jpg
2973x2972
www.lib.utexas.edu
Karte (Kartografie)-Syrien-syria.gif
syria.gif
2973x2685
peristera.files.word...
Karte (Kartografie)-Syrien-Un-syria.png
Un-syria.png
3092x2367
upload.wikimedia.org
Karte (Kartografie)-Syrien-Un-syria.png
Un-syria.png
3092x2367
en.academic.ru
Karte (Kartografie)-Syrien-Damascus-City-Tourist-Map.jpg
Damascus-City-Touris...
2000x2080
mappery.com
Karte (Kartografie)-Syrien-syria_regimeops20copy.jpg
syria_regimeops20cop...
2127x1811
thisworldandothers.f...
Karte (Kartografie)-Syrien-Syria_RegimeOps%20copy.jpg
Syria_RegimeOps%20co...
2127x1811
www.understandingwar...
Karte (Kartografie)-Syrien-Syria-Map-Aleppo-Province-Enlarged-e1344773208346.png
Syria-Map-Aleppo-Pro...
2666x1259
www.petercliffordonl...
Karte (Kartografie)-Syrien-0313-web-SYRIA.jpg
0313-web-SYRIA.jpg
1940x1544
graphics8.nytimes.co...
Karte (Kartografie)-Syrien-Levant_Ethnicity_lg-smaller11.jpg
Levant_Ethnicity_lg-...
2000x1458
www.washingtonpost.c...
Karte (Kartografie)-Syrien-syria-map-0.jpg
syria-map-0.jpg
1913x1400
www.orangesmile.com
Karte (Kartografie)-Syrien-Syria_Ethnoreligious_Map.png
Syria_Ethnoreligious...
1778x1500
upload.wikimedia.org
Karte (Kartografie)-Syrien-GRMC%2BSyria%2BCIA%2Bmap.jpg
GRMC%2BSyria%2BCIA%2...
1600x1548
2.bp.blogspot.com
1 2 3 4 5 6 7 

Bild (Fotografie)

Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
Syrien
1 

Facebook

 mapnall@gmail.com