Karte (Kartografie) - Al-Qusiyya (Al Qūşīyah)

Welt >  Afrika >  Vereinigte Arabische Republik >  Asyut >  Al-Qusiyya

Al-Qusiyya (Al Qūşīyah)

Al-Qusiyya (auch Qus, Cusae; ) ist eine von elf Städten im ägyptischen Gouvernement Asyut und Verwaltungszentrum des gleichnamigen Bezirks. Sie befindet sich auf der Nilwestseite zwischen den Stätten Dairut und Manfalut, nördlich von Asyut und hat ca. 68.000 Einwohner.

Auch wenn bis heute nicht archäologisch nachgewiesen, so vermutet man, dass sich die heutige Stadt an der Stelle der altägyptischen Stadt Qus erhebt, was sich bereits aus der Namensähnlichkeit ergibt.

 

Karte (Kartografie) - Al-Qusiyya (Al Qūşīyah)

Geographische Breite / Geographische Länge : 27° 26' 25" N / 30° 49' 6" E | Zeitzone : UTC+2:0 / UTC+3 | Währung : EGP | Telefon : 20  

Country - Vereinigte Arabische Republik

Flagge Ägyptens
Die von 1958 bis 1961 bestehende Vereinigte Arabische Republik (VAR; ) war ein Zusammenschluss der arabischen Staaten Ägypten und Syrien.

Die Union wurde am 1. Februar 1958 begründet. Ihr schloss sich am 8. März 1958 das Königreich Jemen (Nordjemen) in loser Konföderation an, diese firmierte unter dem Namen Vereinigte Arabische Staaten.
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
EGP Ägyptisches Pfund (Egyptian pound) £ or جم 2
ISO Sprache
AR Arabische Sprache (Arabic language)
EN Englische Sprache (English language)
FR Französische Sprache (French language)
Karte (Kartografie)  
Stadtviertel - Country  
  •  Libyen 
  •  Sudan 
  •  Israel 

Facebook

 mapnall@gmail.com