Karte (Kartografie) - Clark International Airport

Welt >  Asien >  Philippinen >  Central Luzon >  Provinz Pampanga >  Angeles City >  Clark International Airport

Clark International Airport

Der Flughafen der philippinischen Stadt Angeles City, heute offiziell als Clark International Airport bekannt, befindet sich rund 80 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt Manila auf dem Gebiet der Gemeinde Mabalacat. Bis zum Ausbruch des Vulkans Pinatubo, im Jahre 1991, diente der Flughafen unter dem Namen Clark Air Base der US Air Force als einer ihrer wichtigsten Stützpunkte im asiatischen Raum. Terminal 1 ist fertig und wurde bis Ende 2013 ausgebaut, wodurch sich die jährliche Kapazität von zuvor 2 Mio. auf nun 5 Mio. Passagiere erhöhte. Terminal 2 wurde 2014 in der ersten Ausbaustufe fertiggestellt. Zudem war für 2014 der Bau eines Budget-Terminals geplant, an welchem künftig Billigflieger abgefertigt werden sollen, dieser hat sich jedoch verzögert. Die kuwaitische Investment-Gruppe ALMAL hat angeboten, Terminal 3 zu bauen und damit die Gesamtkapazität auf 80 Mio. Passagiere p. a. zu erhöhen. Damit wäre dieser Flughafen dann einer der größten der Welt. Im Endausbau soll es drei parallele Rollbahnen und eine Eisenbahnanbindung geben, auch die Abfertigung des A 380 soll dann möglich sein.

 
 IATA Code CRK  ICAO Code RPLC  FAA Code
 Telefon  Fax  E-Mail
 Homepage  Facebook  Twitter

Karte (Kartografie) - Clark International Airport

Geographische Breite / Geographische Länge : 15° 11' 10" N / 120° 33' 37" E | Zeitzone : UTC+8 | Währung : PHP | Telefon : 63  
Karte (Kartografie) - Clark International Airport  

Bild (Fotografie)

Clark International Airport-Geschichte-Datei:DMIA hangars
Geschichte
Datei:DMIA hangars
Clark International Airport-Geschichte-Datei:DMIA baggagereclaim
Geschichte
Datei:DMIA baggagereclaim
Clark International Airport
Clark International Airport
1 

Country - Philippinen

Flagge der Philippinen
Die Philippinen ([], amtlich Republik der Philippinen, [], ) sind ein Staat und Archipel mit 7.641 Inseln im westlichen Pazifischen Ozean und gehören zu Südostasien. Sie bilden den fünftgrößten Inselstaat der Welt (nach Indonesien, Madagaskar, Papua-Neuguinea und Japan). Die Philippinen sind neben Osttimor (Timor-Leste) der einzige asiatische Staat mit katholischer Bevölkerungsmehrheit. Ihren Namen erhielten sie von dem Entdecker Ruy López de Villalobos, der die Inseln zu Ehren des spanischen Infanten Philipp Las Islas Filipinas nannte.

Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
PHP Philippinischer Peso (Philippine peso) 2
ISO Sprache
EN Englische Sprache (English language)
TL Tagalog (Tagalog language)
Karte (Kartografie)  
Karte (Kartografie)-Philippinen1871px-Philippines_location_map.svg.png
1871px-Philippines_l...
1871x2468
Karte (Kartografie)-Philippinenphilippines_rel93.jpg
philippines_rel93.jp...
1048x1454
Karte (Kartografie)-Philippinenphilippines_admin_93.jpg
philippines_admin_93...
1002x1426
Karte (Kartografie)-PhilippinenSatellite_image_of_Philippines_in_March_2002.jpg
Satellite_image_of_P...
4600x6000
Karte (Kartografie)-PhilippinenMap_of_Philippines_%28en%29.png
Map_of_Philippines_%...
839x1000

Facebook

 mapnall@gmail.com