Karte (Kartografie) - Flughafen Czernowitz (Chernivtsi Airport)

Welt >  Europa >  Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik >  Oblast Tscherniwzi >  Czernowitz >  Flughafen Czernowitz

Flughafen Czernowitz (Chernivtsi Airport)

Der Flughafen Czernowitz (ukrainisch Міжнародний аеропорт «Чернівці»), (IATA-Code: CWC, ICAO-Code: UKLN ) ist der Verkehrsflughafen der Stadt Czernowitz in der ukrainischen Oblast Tscherniwzi.

Der Flughafen befindet sich 7,5 km südöstlich des Stadtzentrums von Czernowitz und hat 2016 12.600 Passagiere abgefertigt.

Er wurde während der rumänischen Herrschaft über die Bukowina erbaut und im Mai 1933 vom rumänischen König Carol II. eröffnet. Der Flughafen Czernowitz hat eine 2216 m lange und 42 m breite Asphaltpiste und besitzt seit Februar 2017 die Eignung für Flugzeuge wie Embraer 190/195, Boeing 737-500 und Airbus A319.

Die ukrainische Fluggesellschaft Ukraine International Airlines fliegt von Czernowitz aus den Flughafen Kiew-Boryspil an.

 
 IATA Code CWC  ICAO Code UKLN  FAA Code
 Telefon  Fax  E-Mail
 Homepage  Facebook  Twitter

Karte (Kartografie) - Flughafen Czernowitz (Chernivtsi Airport)

Geographische Breite / Geographische Länge : 48° 15' 36" N / 25° 58' 54" E | Zeitzone : UTC+2:0 / UTC+3 | Währung : UAH | Telefon : 380  
Karte (Kartografie) - Flughafen Czernowitz (Chernivtsi Airport)  

Bild (Fotografie)

Flughafen Czernowitz--Datei:Аэропорт Черновцы (аэровокзал)

Datei:Аэропорт Черновцы (аэровокзал)
Flughafen Czernowitz
Flughafen Czernowitz
Flughafen Czernowitz
Flughafen Czernowitz
Flughafen Czernowitz
Flughafen Czernowitz
1 

Country - Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik

Flagge der Ukraine
Die Ukraine ([]/[], auch [];, [] Ukrajina, 🇷🇺) ist ein Staat in Osteuropa. Mit einer Fläche von 603.700 Quadratkilometern ist sie der größte Staat, dessen Grenzen vollständig in Europa liegen. Sie verfügt nach Russland über das zweitgrößte Staatsgebiet in Europa. Die Ukraine grenzt an Russland im Nordosten und Osten, Weißrussland im Norden, Polen, die Slowakei und Ungarn im Westen, Rumänien und die Republik Moldau im Südwesten sowie an das Schwarze Meer und das Asowsche Meer im Süden. Die Hauptstadt und größte Metropole des Landes ist Kiew, weitere Ballungszentren sind Charkiw, Dnipro, Donezk und Odessa.

Die Kiewer Rus war der mittelalterliche Vorläufer der Ukraine und weiterer Staaten. Das Gebiet der heutigen Ukraine wechselte zwischen Herrschaftsansprüchen, bildete jedoch eigenständige Identitäten aus. Seit der Auflösung der Sowjetunion im Jahr 1991 ist die Ukraine unabhängig. Im Februar 2014 brach infolge der Euromaidan-Proteste ein bewaffneter Konflikt in Teilen der Ostukraine aus, der bis heute andauert. Die Krim und Teile der Ostukraine befinden sich seit 2014 nicht mehr unter Kontrolle der Zentralregierung. Am 26. November 2018 verhängte das ukrainische Parlament einen auf 30 Tage befristeten Ausnahmezustand. Sie reagierte damit auf die massiven Übergriffe der russischen Küstenwache auf ukrainische Schiffe sowie der Gefahr einer großflächigen Invasion durch die Russische Föderation aufgrund massiver russischer Truppenkonzentrationen entlang der ukrainischen Grenze.
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
UAH Hrywnja (Ukrainian hryvnia) 2
ISO Sprache
PL Polnische Sprache (Polish language)
RU Russische Sprache (Russian language)
UK Ukrainische Sprache (Ukrainian language)
HU Ungarische Sprache (Hungarian language)
Stadtviertel - Country  
  •  Moldawien 
  •  Polen 
  •  Rumänien 
  •  Russland 
  •  Slowakei 
  •  Ungarn 
  •  Weißrussland 

Facebook

 mapnall@gmail.com