Karte (Kartografie) - Flughafen Kolkata (Netaji Subhas Chandra Bose International Airport)

Welt >  Asien >  Indien >  Westbengalen >  Uttar 24 Pargana >  Flughafen Kolkata

Flughafen Kolkata (Netaji Subhas Chandra Bose International Airport)

Netaji Subhash Chandra Bose International Airport (IATA-Code: CCU, ) ist der Name des Flughafens von Kolkata (englisch bis 2001 Calcutta). Er befindet sich in Dum Dum, einem nördlichen Vorort von Kolkata (etwa 18 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt). Ursprünglich war der Zivilflughafen als Dum Dum International Airport bekannt, er wurde jedoch Anfang 1995 zu Ehren des bengalischen Patrioten Subhash Chandra Bose umbenannt.

1924 landete das erste Flugzeug auf dem Areal. In den 1960er Jahren gehörte der Flughafen zu den geschäftigsten Asiens, heute starten hier außer wenigen internationalen Verbindungen hauptsächlich Inlandsflüge. Es gibt zwei parallele Landebahnen, von denen nur eine permanent für Starts und Landungen genutzt wird. Der Flughafen besteht aus drei Terminals: National, International und Fracht.

Im Jahr 2000 wurde der Flughafen renoviert und gehört daher zu den derzeit besterhaltenen in Indien. Er ist an die Kolkataer Metrolinie angeschlossen.

 
 IATA Code CCU  ICAO Code VECC  FAA Code
 Telefon  Fax  E-Mail
 Homepage  Facebook  Twitter

Karte (Kartografie) - Flughafen Kolkata (Netaji Subhas Chandra Bose International Airport)

Geographische Breite / Geographische Länge : 22° 39' 17" N / 88° 26' 48" E | Zeitzone : UTC+5:30 | Währung : INR | Telefon : 91  
Karte (Kartografie) - Flughafen Kolkata (Netaji Subhas Chandra Bose International Airport)  

Country - Indien

Flagge Indiens


Indien (Aussprache []) ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst. Indien ist eine Bundesrepublik, die von 29 Bundesstaaten gebildet wird und außerdem sieben bundesunmittelbare Gebiete umfasst. Der Eigenname der Republik lautet in den beiden landesweit gültigen Amtssprachen Bharat Ganarajya (Hindi) und Republic of India (Englisch). Die moderne demokratische und säkulare indische Republik besteht seit 1949 und seit 1950 gilt die Verfassung Indiens.
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
INR Indische Rupie (Indian rupee) 2
ISO Sprache
AS Assamesische Sprache (Assamese language)
BN Bengalische Sprache (Bengali language)
BH Bihari (Bihari languages)
EN Englische Sprache (English language)
GU Gujarati (Gujarati language)
HI Hindi (Hindi)
KN Kannada (Kannada language)
ML Malayalam (Malayalam language)
MR Marathi (Marathi language)
OR Oriya (Oriya language)
PA Panjabi (Panjabi language)
TA Tamil (Tamil language)
TE Telugu (Telugu language)
UR Urdu (Urdu)
Karte (Kartografie)  
Karte (Kartografie)-IndienNight_map_of_India.jpg
Night_map_of_India.j...
3000x3125
Karte (Kartografie)-Indien1251px-Map_of_India_WV.svg.png
1251px-Map_of_India_...
1251x1461
Karte (Kartografie)-IndienTerrain_Map_of_India.png
Terrain_Map_of_India...
2600x2573
Karte (Kartografie)-Indien1519px-India-map-en.svg.png
1519px-India-map-en....
1519x1773
Karte (Kartografie)-Indienimage.jpg
image.jpg
1398x1695
Stadtviertel - Country  
  •  Bangladesch 
  •  Bhutan 
  •  Myanmar 
  •  Nepal 
  •  Pakistan 
  •  Volksrepublik China 

Facebook

 mapnall@gmail.com