Karte (Kartografie) - Lamu

Welt >  Afrika >  Kenia >  Lamu

Lamu

Lamu ist eine flache, etwa 10 × 6 km große Sandinsel mit Mangrovenbuchten vor der Küste Kenias im Indischen Ozean. Sie bildet mit den Inseln Manda und Pate den Lamu-Archipel.

Auf der nur 120 bis 800 Meter vom Festland entfernten Insel Lamu befinden sich die Ortschaften Lamu Town (Hauptstadt und Teil des UNESCO-Welterbes), Shela, Matondoni und Kipangani. In der Hauptstadt leben ca. 15.000 Einwohner. Auf der Insel wird Swahili, eine in Ostafrika weit verbreitete Sprache, gesprochen. Die Anreise kann beispielsweise mit dem Bus von Mombasa aus in einer Tagesreise mit kurzem Übersetzen erfolgen. Flugzeuge landen auf der Nachbarinsel Manda von Nairobi oder Mombasa aus.

 

Karte (Kartografie) - Lamu

Geographische Breite / Geographische Länge : 2° 16' 48" S / 40° 54' 0" E | Zeitzone : UTC+3 | Währung : KES | Telefon : 254  

Karte (Kartografie)

Bing (Suchmaschine)-Karte (Kartografie)-Lamu
Bing (Suchmaschine)
OpenStreetMap-Karte (Kartografie)-Lamu
OpenStreetMap
Karte (Kartografie)-Lamu-Esri.WorldImagery
Esri.WorldImagery
Karte (Kartografie)-Lamu-Esri.WorldStreetMap
Esri.WorldStreetMap
Karte (Kartografie)-Lamu-OpenStreetMap.Mapnik
OpenStreetMap.Mapnik
Karte (Kartografie)-Lamu-OpenStreetMap.HOT
OpenStreetMap.HOT
Karte (Kartografie)-Lamu-CartoDB.Positron
CartoDB.Positron
Karte (Kartografie)-Lamu-CartoDB.Voyager
CartoDB.Voyager
Karte (Kartografie)-Lamu-OpenMapSurfer.Roads
OpenMapSurfer.Roads
Karte (Kartografie)-Lamu-Esri.WorldTopoMap
Esri.WorldTopoMap
Karte (Kartografie)-Lamu-Stamen.TonerLite
Stamen.TonerLite

Bild (Fotografie)

Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
Lamu
1 

Country - Kenia

Flagge Kenias
Kenia [] (Swahili, englisch Kenya []), offiziell die Republik Kenia, ist ein Staat in Ostafrika. Er grenzt im Nordwesten an den Südsudan, im Norden an Äthiopien, im Nordosten an Somalia, im Süden an Tansania, im Westen an Uganda und im Südosten an den Indischen Ozean. Die Hauptstadt und größte Stadt des Landes ist Nairobi, die zweite Millionenstadt ist Mombasa. Die Wirtschaft Kenias ist, gemessen am Bruttoinlandsprodukt, die größte in Südost- und Zentralafrika.

Kenia erlangte im Dezember 1963 die Unabhängigkeit von Großbritannien. Nach der Verabschiedung einer neuen Verfassung im August 2010 ist Kenia in 47 halbautonome Gebietskörperschaften, sogenannte Counties, unterteilt, in denen jeweils ein gewählter Gouverneur regiert.
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
KES Kenia-Schilling (Kenyan shilling) Sh 2
ISO Sprache
EN Englische Sprache (English language)
SW Swahili (Swahili language)
Karte (Kartografie)  
Karte (Kartografie)-KeniaUn-kenya.png
Un-kenya.png
2367x3092
Karte (Kartografie)-KeniaKenya_counties_map_Labelled.jpg
Kenya_counties_map_L...
1136x1616
Karte (Kartografie)-Kenia2000px-Roads_in_Kenya.svg.jpg
2000px-Roads_in_Keny...
2000x2400
Karte (Kartografie)-KeniaKenya_Topography.jpg
Kenya_Topography.jpg
1229x1315
Karte (Kartografie)-Keniakenya_pol88.jpg
kenya_pol88.jpg
1038x1232
Stadtviertel - Country  
  •  Somalia 
  •  Südsudan 
  •  Tansania 
  •  Uganda 
  •  Äthiopien 

Verwaltungseinheit

Country, Staat, Region,...


Stadt, Dorf,...

Facebook

 mapnall@gmail.com