Karte (Kartografie) - Manfalut (Manfalūţ)

Welt >  Afrika >  Vereinigte Arabische Republik >  Asyut >  Manfalut

Manfalut (Manfalūţ)

Manfalut ist eine Stadt im mittelägyptischen Gouvernement Asyut. Sie ist Verwaltungszentrum des Bezirks Manfalut. Manfalut hatte 2005 rund 84.000 Einwohner.

Die Stadt liegt am westlichen Ufer des Nils und ist Ausgangspunkt der antiken Karawanenstraße Darb at-Tawil nach Balat. Heute gibt es in der Stadt einen Passagierbahnhof, der an den Linien Alexandria – Luxor, Asyut – Gizeh, Asyut – al-Minya, Kairo Ramses-Bahnhof – Assuan-Staudamm, Luxor – Port Said und al-Minya – Sohag liegt.

Die Stadt ist Sitz eines Titularbistums der koptischen Kirche. In der Nähe von Manfalut befindet sich die altägyptische Nekropole Dara mit der Chui-Pyramide. Etwa 12 km östlich von Manfalut liegt das Dorf Deir el-Gebrawi mit einer gleichnamigen Nekropole.

 

Karte (Kartografie) - Manfalut (Manfalūţ)

Geographische Breite / Geographische Länge : 27° 18' 37" N / 30° 58' 12" E | Zeitzone : UTC+2:0 / UTC+3 | Währung : EGP | Telefon : 20  

Country - Vereinigte Arabische Republik

Flagge Ägyptens
Die von 1958 bis 1961 bestehende Vereinigte Arabische Republik (VAR; ) war ein Zusammenschluss der arabischen Staaten Ägypten und Syrien.

Die Union wurde am 1. Februar 1958 begründet. Ihr schloss sich am 8. März 1958 das Königreich Jemen (Nordjemen) in loser Konföderation an, diese firmierte unter dem Namen Vereinigte Arabische Staaten.
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
EGP Ägyptisches Pfund (Egyptian pound) £ or جم 2
ISO Sprache
AR Arabische Sprache (Arabic language)
EN Englische Sprache (English language)
FR Französische Sprache (French language)
Karte (Kartografie)  
Stadtviertel - Country  
  •  Libyen 
  •  Sudan 
  •  Israel 

Facebook

 mapnall@gmail.com