Karte (Kartografie) - Vélingara (Département) (Velingara Department)

Welt >  Afrika >  Senegal >  Kolda >  Vélingara

Vélingara (Velingara Department)

Das Département Vélingara mit der Hauptstadt Vélingara ist eines von 45 Départements, in die der Senegal, und eines von drei Départements, in die die Region Kolda gegliedert ist. Es liegt im südlichen Senegal und ist ganz im Osten der Casamance zu finden, begrenzt von Gambia und Guinea-Bissau. Hier liegen der Kayanga, wie hier der Oberlauf des Rio Geba genannt wird, und las geologische Besonderheit der Vélingara-Krater. Die Ostgrenze bildet, schon als Teil des Nationalpark Niokolo-Koba, die Koulountou, der stärkste Zufluss des Gambia.

Das Département hat eine Fläche von 5434 km² und gliedert sich wie folgt in Arrondissements, Kommunen (Communes) und Landgemeinden (Communautés rurales):

 

Karte (Kartografie) - Vélingara (Velingara Department)

Geographische Breite / Geographische Länge : 12° 59' 10" N / 13° 48' 47" W | Zeitzone : UTC+0 | Währung : XOF | Telefon : 221  

Bild (Fotografie)

Vélingara (Département)--Datei:Map of the departments of the Kolda region of Senegal

Datei:Map of the departments of the Kolda region of Senegal
Vélingara (Département)
Vélingara (Département)
Vélingara (Département)
Vélingara (Département)
Vélingara (Département)
Vélingara (Département)
1 

Country - Senegal

Flagge des Senegal
Die Republik Senegal ist ein Staat in Westafrika. Er erstreckt sich von den Ausläufern der Sahara im Norden, wo das Land an Mauretanien grenzt, bis an den Beginn des tropischen Feuchtwaldes im Süden, den Nachbarn Guinea und Guinea-Bissau, sowie von der kühlen Atlantikküste im Westen in die heiße Sahel-Region an der Grenze zu Mali im Osten. Die südlichen Landesteile des französischsprachigen Senegal, die Casamance, werden durch den tief in den Osten reichenden, englischsprachigen Kleinstaat Gambia getrennt.

Senegal hat gut 15,4 Millionen Einwohner (2016). Die Hauptstadt ist die Millionenstadt Dakar, weitere bedeutende Städte sind Pikine, Touba, Guédiawaye und Thiès. Unter der Regierung von Staatspräsident Macky Sall führen Pläne, die verkehrsgünstig am Eingang der Cap-Vert-Halbinsel gelegene junge Stadt Diamniadio neben Dakar zu einem zweiten Regierungssitz auszubauen, seit 2014 zu ersten Ergebnissen.
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
XOF CFA-Franc BCEAO (West African CFA franc) Fr 0
ISO Sprache
FR Französische Sprache (French language)
WO Wolof (Wolof language)
Karte (Kartografie)  
Karte (Kartografie)-SenegalSenegal_location_map_Topographic.jpg
Senegal_location_map...
1217x916
Karte (Kartografie)-SenegalUn-senegal.png
Un-senegal.png
3092x2367
Karte (Kartografie)-SenegalSenegal_satellite_fires.jpeg
Senegal_satellite_fi...
2897x2090
Karte (Kartografie)-SenegalSenegal_regions.jpg
Senegal_regions.jpg
900x676
Karte (Kartografie)-Senegal1266px-Regions_of_Senegal.svg.jpg
1266px-Regions_of_Se...
1266x954
Stadtviertel - Country  
  •  Gambia 
  •  Guinea 
  •  Guinea-Bissau 
  •  Mali 
  •  Mauretanien 

Facebook

 mapnall@gmail.com