Karte (Kartografie) - Vesturland

Welt >  Europa >  Island >  Vesturland

Vesturland

Vesturland (deutsch Westland) ist eine der acht Regionen Islands. Sie liegt im Westen des Landes. Ihr Verwaltungssitz ist Borgarnes in der Gemeinde Borgarbyggð. Am 1. Dezember 2008 lebten 15.720 Einwohner auf einer Fläche von 9.522 km² (Bevölkerungsdichte 1,65 Einw./km²).

 

Karte (Kartografie) - Vesturland

Geographische Breite / Geographische Länge : 64° 45' 0" N / 21° 49' 60" W | Zeitzone : UTC+0 | Währung : ISK | Telefon : 354  

Country - Island

Flagge Islands
Island ( bedeutet ‚Eisland‘) ist ein dünn besiedelter Inselstaat im äußersten Nordwesten Europas. Mit rund 103.000 Quadratkilometern (davon Landfläche 100.250 und Wasserfläche 2.750 Quadratkilometer; mit Fischereizone 758.000 Quadratkilometer) ist Island – nach dem Vereinigten Königreich – der flächenmäßig zweitgrößte Inselstaat Europas. Die Hauptinsel ist die größte Vulkaninsel der Erde und befindet sich knapp südlich des nördlichen Polarkreises. Island ist Mitglied der EFTA, des Europäischen Wirtschaftsraums, des Nordischen Rates sowie Gründungsmitglied der NATO.

Mit 350.710 Einwohnern (Stand März 2018) ist Island das am dünnsten besiedelte Land Europas. Über 60 Prozent der isländischen Bevölkerung konzentrieren sich auf die Hauptstadtregion von Reykjavík.
Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
ISK Isländische Krone (Icelandic króna) kr 0
ISO Sprache
DE Deutsche Sprache (German language)
DA Dänische Sprache (Danish language)
EN Englische Sprache (English language)
IS Isländische Sprache (Icelandic language)
NO Norwegische Sprache (Norwegian language)
SV Schwedische Sprache (Swedish language)
Karte (Kartografie)  

Facebook

 mapnall@gmail.com