Nationalflagge - Fahne und Wappen der Schweiz

Nationalflagge  >  Fahne und Wappen der Schweiz

Fahne und Wappen der Schweiz

Die Schweizerfahne und das Wappen der Schweiz zeigen ein aufrechtes, freistehendes weisses griechisches Kreuz auf rotem Grund – das Schweizerkreuz.

In der Schweiz wird die Bezeichnung Flagge nicht benutzt. Die Bezeichnung in Schweizer Hochdeutsch ist stattdessen Fahne beziehungsweise Schweizerfahne.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Nationalflaggen ist die Schweizerfahne quadratisch – nur die Schweiz und der Vatikanstaat haben eine quadratische Staatsflagge. Schon lange vor der gesetzlichen Festlegung wurde die Schweizerfahne in der Regel in Quadratform verwendet. Seit dem 1. Januar 2017 gilt das neue Wappenschutzgesetz, das in die Quadratform zwingend vorschreibt: «Die Schweizerfahne zeigt ein Schweizerkreuz in einem quadratischen Feld.» Nur auf Hochsee- und Binnenschiffen schweizerischer Reedereien weht eine rechteckige Fahne im Verhältnis 2:3 (siehe unten). Diese Ausnahme wurde im Wappenschutzgesetz bestätigt ( Abs. 3 WSchG).

Für das Schweizerkreuz gilt, dass «die Arme je einen Sechstel länger als breit sind» ( 1 WSchG). Das Verhältnis von Breite und Länge beträgt also bei den Kreuzarmen 6 zu 7 und bei den ganzen Kreuzbalken 6 zu 20.

Die Grösse des Schweizerkreuzes im Verhältnis zur Fahne wird in Anhang 2 des Wappenschutzgesetz anhand einer Zeichnung festgelegt: Der Abstand zwischen Kreuz und Fahnenrand beträgt auf jeder Seite eine Balkenbreite. Das Verhältnis der Länge der Kreuzbalken zur gesamten Seitenlänge der Fahne beträgt somit 5 zu 8.

Seit 17. April 1941 führen Schweizer Seeschiffe eine rechteckige Nationalflagge im Verhältnis zu 2:3, die «Schweizerflagge zur See» genannt wird. Laut Gesetz darf sie nur von in der Schweiz immatrikulierten Seeschiffen geführt werden ( Seeschifffahrtsgesetz). Definiert ist die Fahne im Anhang 1 des Bundesgesetzes vom 23. September 1953 über die Seeschifffahrt unter der Schweizer Flagge.

Die zu den Genietruppen zählenden Patrouillenboote der Motorbootkompanie der Schweizer Armee führen die Schweizerflagge zur See. Eine Marine existiert nicht.

Bereits 1911 wurde für Schiffe auf dem Bodensee eine rechteckige Schweizerflagge eingeführt. In ihrer Dienstanweisung für den Betrieb der Bodensee-Dampfschifffahrt vom 15. Januar 1911 legte die Schiffahrtsinspektion der Schweizerischen Bundesbahnen in Romanshorn die Flaggenordnung für ihre Schiffe fest, wonach «die Heck- und Bugflaggen rechteckig etwa im Verhältnis 2:3 sind». Mit der Flaggenordnung vom 20. Mai 1951 führen die Bodenseeschiffe die am Heck gehisste Flagge in rechteckiger Form.

Das eidgenössische Wappen enthält dieselben Farben und dasselbe Kreuz wie die Fahne: auf rotem Grund ein frei stehendes, weisses Kreuz, dessen vier gleiche Arme «einen Sechstel länger als breit sind». Dies wurde bereits mit Bundesbeschluss vom 12. Dezember 1889 festgelegt. Dem Text war eine Musterzeichnung des Wappens beigefügt, die jedoch nicht für massgeblich erklärt wurde, so dass die Form des Wappenschildes und die Grösse des Kreuzes im Verhältnis zum Wappenschild noch nicht definiert waren. In dem seit 2017 gültigen Wappenschutzgesetz heisst es dagegen in : «Für Form, Farbe und Grössenverhältnisse ist das in Anhang 1 abgebildete Muster massgebend.» Es handelt sich um dieselbe Musterzeichnung, die schon 1889 beigefügt war, mit dem Unterschied, dass sie nunmehr verbindlich ist. Damit sind die Form des Wappens und die Grösse des Kreuzes innerhalb des Wappens festgelegt.

Darstellungen des Wappens, mit variierenden Formen des Wappenschildes, finden sich auf den Schweizer Münzen, auf Lokomotiven und den Kontrollschildern von Autos. Auch auf einigen Konsumgütern ist das Wappen aufgebracht – oder ein Logo, das dem Schweizerwappen ähnelt, beispielsweise das Logo von Victorinox auf Schweizer Taschenmessern.
Nationalflagge 
Fahne und Wappen der Schweiz

Country - Schweiz



Die Schweiz ( [], [], [] oder [], ), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Mitteleuropa.
Stadtviertel - Country  

  •  Deutschland 
  •  Frankreich 
  •  Italien 
  •  Liechtenstein 
  •  Österreich 

Sprache

Flag of Switzerland (English)  Bandiera della Svizzera (Italiano)  Vlag van Zwitserland (Nederlands)  Drapeau et armoiries de la Suisse (Français)  Fahne und Wappen der Schweiz (Deutsch)  Bandeira da Suíça (Português)  Флаг Швейцарии (Русский)  Bandera de Suiza (Español)  Flaga Szwajcarii (Polski)  瑞士国旗 (中文)  Schweiz flagga (Svenska)  Drapelul Elveției (Română)  スイスの国旗 (日本語)  Прапор Швейцарії (Українська)  Национално знаме на Швейцария (Български)  스위스의 국기 (한국어)  Sveitsin lippu (Suomi)  Bendera Swiss (Bahasa Indonesia)  Šveicarijos vėliava (Lietuvių)  Schweiz' flag (Dansk)  Švýcarská vlajka (Česky)  İsviçre bayrağı (Türkçe)  Застава Швајцарске (Српски / Srpski)  Šveitsi lipp (Eesti)  Vlajka Švajčiarska (Slovenčina)  Svájc zászlaja (Magyar)  Zastava Švicarske (Hrvatski)  ธงชาติสวิตเซอร์แลนด์ (ไทย)  Šveices karogs (Latviešu)  Σημαία της Ελβετίας (Ελληνικά)  Quốc kỳ Thụy Sĩ (Tiếng Việt) 
 mapnall@gmail.com