Nationalflagge - Flagge Liberias

Nationalflagge  >  Flagge Liberias

Flagge Liberias

Die Flagge Liberias wurde am 26. Juli 1847 als Nationalflagge eingeführt. Die liberianische Flagge weht auf etwa 1600 Schiffen weltweit als Billigflagge. Die Einnahmen für die Registrierung dieser Schiffe bilden einen wichtigen Teil des liberianischen Staatshaushalts.

Offizieller Flaggentag in Liberia ist der 26. August.

Die liberianische Flagge besteht aus sechs roten und fünf weißen waagerechten Streifen. Darüber liegt in der linken oberen Ecke (Gösch) ein quadratisches, fünf Streifen hohes blaues Feld, in dem sich zentriert ein fünfzackiger weißer Stern befindet. Der Stern wird im Flaggengesetz nur als „groß“ bezeichnet, ohne eine genaue Größe anzugeben.

Die elf Streifen sollen die elf Unterzeichner der liberianischen Unabhängigkeitserklärung symbolisieren. Die rote Farbe steht für Mut, die weiße für moralische Stärke. Der weiße Stern repräsentiert die wiedergewonnene Freiheit der ehemaligen Sklaven, das blaue Quadrat das afrikanische Heimatland und dokumentiert, dass bei Staatsgründung nur eine einzige unabhängige Nation in Schwarzafrika existierte.

Die Flagge Liberias ähnelt stark der Flagge der USA. Grund dafür sind die historischen Verbindungen zu den Vereinigten Staaten. Liberia wurde von den Amerikanern als neue Heimat für freigelassene Sklaven gegründet, die hier angesiedelt wurden. Zunächst war das Land amerikanische Kolonie und führte ab 1827 eine eigene Flagge.

In ihrer ursprünglichen Form enthielt die Flagge Liberias anstelle des einen Sterns ein Kreuz und hatte entsprechend dem amerikanischen Vorbild 13 Streifen. Diese Flagge wurde auch von Schiffen der Kolonie verwendet. Als 1845 eines dieser Schiffe durch die Briten beschlagnahmt wurde, weil diese die Flagge nicht anerkannten, entschied man sich, der Kolonie die Unabhängigkeit zu gewähren, um dieser Flagge internationale Geltung zu geben. Die Unabhängigkeit trat am 26. Juli 1847 in Kraft. Mit ihr erhielt auch die Nationalflagge ihr heutiges Aussehen. Die Flagge wurde von einem aus sieben Frauen bestehenden Komitee entworfen und hergestellt.

Im Jahr 1906 wurde über eine deutliche Veränderung der Fahne nachgedacht, Farbe und Anordnung der Streifen sollten geändert werden, auch die Hintergrundfarbe des Sternes stand zur Disposition, die Änderung wurde aber verworfen.

Die Countys von Liberia verfügen über eigene Flaggen mit sehr unterschiedlichem Aussehen. Allen gemeinsam ist die liberianische Nationalflagge in der Gösch der Flagge.

* Whitney Smith, Ottfried Neubecker: Wappen und Flaggen aller Nationen. Battenberg, München 1980, ISBN 3-87045-183-1.

Nationalflagge 
Flagge Liberias

Country - Liberia

Die Republik Liberia ( [], []; veraltet Liberien) ist ein Staat an der westafrikanischen Atlantikküste und grenzt an Sierra Leone, Guinea und die Elfenbeinküste.

Liberia liegt im Südwesten Westafrikas an der Atlantikküste. Es grenzt im Nordwesten an Sierra Leone, im Norden und Nordosten an Guinea und im Osten an die Elfenbeinküste.
Stadtviertel - Country  

  •  Elfenbeinküste 
  •  Guinea 
  •  Sierra Leone 

Sprache

Flag of Liberia (English)  Bandiera della Liberia (Italiano)  Vlag van Liberia (Nederlands)  Drapeau du Liberia (Français)  Flagge Liberias (Deutsch)  Bandeira da Libéria (Português)  Флаг Либерии (Русский)  Bandera de Liberia (Español)  Flaga Liberii (Polski)  利比里亚国旗 (中文)  Liberias flagga (Svenska)  Drapelul Liberiei (Română)  リベリアの国旗 (日本語)  Прапор Ліберії (Українська)  Национално знаме на Либерия (Български)  라이베리아의 국기 (한국어)  Liberian lippu (Suomi)  Bendera Liberia (Bahasa Indonesia)  Liberijos vėliava (Lietuvių)  Liberias flag (Dansk)  Liberijská vlajka (Česky)  Liberya bayrağı (Türkçe)  Застава Либерије (Српски / Srpski)  Libeeria lipp (Eesti)  Vlajka Libérie (Slovenčina)  Libéria zászlaja (Magyar)  Zastava Liberije (Hrvatski)  ธงชาติไลบีเรีย (ไทย)  Libērijas karogs (Latviešu)  Σημαία της Λιβερίας (Ελληνικά)  Quốc kỳ Liberia (Tiếng Việt) 
 mapnall@gmail.com